A bright yellow FRĒ case getting a much needed bath

Reinigung Ihrer Telefonhülle

Anleitung zur Reinigung Ihrer LifeProof Hülle von Bakterien.

Ob Sie Ihren Lauf aufzeichnen oder Memes aus Ihrem Badezimmer senden, Ihr Telefon ist überall dabei – und kommt mit allem in Berührung, womit auch Sie in Berührung kommen. Auf all diesen Oberflächen tummeln sich wahrscheinlich Bakterien, die so auch auf Ihr Telefon gelangen. Zum Glück ist es ganz einfach, Ihre LifeProof Hülle sauber zu halten. Denn Sie haben Besseres zu tun als krank zu werden. Zum Beispiel Memes senden.

Wiping your phone case clean

1. WISCHEN SIE IHRE TELEFONHÜLLE MIT EINEM DESINFEKTIONSTUCH AB

Wischen Sie Ihr Hülle einmal pro Tag und immer, wenn Sie draußen unterwegs waren, vorsichtig mit einem Desinfektionstuch ab.

Up close and personal with a NEXT case

2. ENTFERNEN SIE BAKTERIEN UND STAUB MIT WARMEM WASSER UND SEIFE

Verwenden Sie für NËXT und SLɅM, ein mit warmem Seifenwasser getränktes Tuch, um Ihre Hülle am Gerät zu reinigen. Achten Sie dabei darauf, dass kein Wasser in die Nähe der Anschlüsse gelangt. Wenn Sie Ihre Hülle besonders intensiv reinigen möchten, nehmen Sie die Hülle ab und waschen Sie sie wie Ihre Hände 20 Sekunden lang mit Seife und warmem Wasser. Trocknen Sie sie anschließendmit einem Papiertuch ab.

Washing your waterproof phone case clean

3. WASCHEN SIE IHR TELEFON ZUSAMMEN MIT IHREN HÄNDEN

Besitzer einer LifeProof FRĒ, können Ihr Telefon auch direkt ins Waschbecken tauchen und genauso oft einseifen wie ihre Hände. (Sehr, sehr oft.) Dadurch werden Bakterien auf dem Gerät dauerhaft entfernt.

Ihr Telefon ist überall, wo Sie sind und kommt dabei häufig mit Bakterien in Kontakt, ohne dass Sie es merken – zum Beispiel, wenn kurz vorher jemand auf den Tisch genießt hat, an dem Sie sitzen. Durch eine regelmäßige Reinigung bleibt Ihre LifeProof Hülle frei von unerwünschten unsichtbaren Bakterien für eine Nutzung rund um die Uhr.

Tipps zur separaten Reinigung Ihres Telefons finden Sie in den Empfehlungen des Geräteherstellers.